Anstiftung zur Freude #7

Im Innen, einfach so: Freude.

Der Dalai Lama sagte in einem Interview: „Sehen Sie, normalerweise sucht jeder Glück – Fröhlichkeit – aber von außen. Von Geld, von Macht, vom großen Auto, vom großen Haus. Ultimative Quelle vom glücklichen Leben, selbst physischer Gesundheit: innen, nicht außen“. 

Anlässlich seines 80. Geburtstags wurde der Dalai Lama von seinem Freund, dem südafrikanischen Erzbischof Tutu besucht. Die beiden spirituellen Lehrer verbrachten eine Woche überwiegend im Gespräch. Ihr Thema: Freude.

Daraus entstanden ist das „Buch der Freude“. Daraus entstanden ist der Film „Mission Joy“.

„Du kannst die entsetzlichsten Umstände überleben und auf der anderen Seite herauskommen, ungebrochen.“ – Erzbischof Tutu.

Meine Anstiftung heute: finde etwas, das dich freut. Einfach so. Einfach im Innen. Ohne etwas besonderes tun oder haben zu müssen. Vielleicht einfach dasitzen. Und atmen. Und den Raum spüren, der dich umgibt. Wo es gerade passend warm ist. Und geborgen. Und für 2 Minuten niemand was will.  Schreib mir, was du gefunden hast. hall@eva-scheller.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.