Anstiftung zur Freude #16

Welche Farbe hat die Freude?

Letzten Sommer las ich das Buch „Mann mit blauem Schal“. Der Journalist und Kunstkritiker Martin Gayford erzählt darin, wie er über einen längeren Zeitraum für den weltberühmten Maler Lucian Freud Porträt saß. Vor ein paar Tagen öffne ich das Kartenset „Anywhere Travel Guide“ mit ganz entzückenden Vorschlägen, überall unterwegs (und natürlich auch zu Hause), das Unerwartete und Ungewöhnliche zu entdecken.

Wenn wir auf weniger eingetretenen Pfaden wandeln, sind wir eher zum Spielen und Staunen bereit, was in den meisten Fällen viel Freude bereitet. So erging es Martin Gayford, während er durch das Porträtsitzen und alles, was sich damit verknüpfte, Neues erfuhr und Altes neu bedachte.

Ich ziehe also eine Karte und finde den Vorschlag, einen Tag lang überall die Farbe Blau zu suchen und wahrzunehmen.

Wie viel Blau umgibt dich? Wo findest du überall blaue Farbtöne?

Das ist meine Anstiftung für diese Woche: schau dich um, immer wieder, ganz egal, wo du gerade bist, und suche die Farbe Blau. (Falls du diese Farbe eher weniger schön findest, ist es natürlich erlaubt, dir eine Farbe deiner Wahl auszusuchen). Was entdeckst du? Welche Schattierungen? An welchen Stellen?

Schreib mir, was du gefunden hast. hallo@eva-scheller.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.