Kategorie: Fundstücke

Auf der Spur der Freude

Auf der Spur der Freude zu leben und zu arbeiten ist ein revolutionärer Akt der Selbstfürsorge und der Fürsorge für die Welt. Freude ist eine revolutionäre Kraft. Nicht gemeint damit ist die Freude in Friede und Eierkuchen. Oder die Augen zu verschließen vor dem, was…

Anstiftung zur Freude #18

Eingespannt ins Leben? Ich besuche eine Freundin und frühere Anwaltskollegin in Berlin, die gerade ihr Bücherregal neu sortiert hat. Dabei fanden sich ein paar Doppelexemplare. Eins davon drückt sie mir in die Hand mit dem Hinweis, Rosendorfer hätten zu ihrer Studienzeit alle gelesen. Ich habe…

Anstiftung zur Freude #16

Welche Farbe hat die Freude? Letzten Sommer las ich das Buch „Mann mit blauem Schal“. Der Journalist und Kunstkritiker Martin Gayford erzählt darin, wie er über einen längeren Zeitraum für den weltberühmten Maler Lucian Freud Porträt saß. Vor ein paar Tagen öffne ich das Kartenset…

Anstiftung zur Freude #14

Von der Vorfreude und wie du Glück aufs Bankkonto einzahlen kannst Ich lese gerne Reiseberichte und vergnüge mich auf den Spuren Fremder in der Fremde. Stephanie Rosenbloom mäandert in „Alone Time“ durch vier Städte während vier unterschiedlicher Jahreszeiten. Sie denkt über die Vorzüge des Alleinreisens…

Anstiftung zur Freude #13

Venedig in Salzwedel und was das Leben verschönt Letzte Woche habe ich den Filmpalast in Salzwedel entdeckt. Fünf Kinosäle mit den unterschiedlichsten Programmen. U.a. gibt es Senior*innen Vorstellungen am Nachmittag inkl. Kaffee und Kuchen (€ 6,50), Ladies‘ Nights Previews mit Sekt, und Filmkunsttage. Da zeigen…

Anstiftung zur Freude #11

Vom Schuleschwänzen und aus der Zeit fallen Ich erinnere mich plötzlich, dass ich eine grandiose Schulschwänzerin war. Ein wunderbares Gefühl, etwas anderes zu tun, als eingeklemmt in einer Schulbank dem Stundenplan zu folgen. Zum Beispiel morgens um 9 Uhr die Münchener Leopoldstraße entlang zu laufen.…

Die Landkarten, die man uns gab

Die heilende Aufgabe, Buttermilchbrötchen und das große Los. Ich pendle gerade zwischen zwei Reiseberichten und zwei Kochbüchern. Hat alles mit unterwegs zu tun. Allerdings mehr mit einem inneren Unterwegs als mit einem äußeren. Obwohl mich die jeweiligen Lektüren auch etwas sehnsüchtig machen nach der Ferne.…

Die Welt träumen

Von Jane Goodall, dem Kleinen Prinzen und wie die Welt ins Leben geträumt wird. Am 3. April 2022 wird Jane Goodall 88 Jahre alt. Ihr Traum begann, als sie fünf war. Ein unmöglicher Traum, nicht nur für ein Mädchen aus bescheidenen Verhältnissen zu einer Zeit,…

Anstiftung zur Freude #6

Finde deine 4-Minuten-Freudepause. Aus verschiedenen Richtungen treffen in meinem Postfach weitergeleitete Newsletter, Links, Buchtipps ein, die alle mit Freude zu tun haben. So erfahre ich vom „BIG JOY project“ der University of California in Berkeley. MISSION: JOY. Angestiftet wurde die Freude Unternehmung durch den Dalai…

Anstiftung zur Freude #5

The Measure of Success is Joy. Ich höre gerade eine Reihe von Interviews im Rahmen der Online Konferenz „Radically Reframing Aging“, was ich mit „Altern in einen radikal anderen Kontext stellen“ übersetzen würde. Deepak Chopra sagt den Satz: „The measure of success is joy.“ (Der…